...die Flucht! · 11. September 2020
Schweden! Für Camper das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, sollte man meinen. Dies bezieht sich jedoch nur auf das Reisen bzw. campieren im Zelt. Heißt im Umkehrschluss, dass ein "Wildcampen" mit dem Fahrzeug nicht ohne Weiteres möglich ist. Soweit die Theorie. Es gibt genug Stellplätze für Fahrzeuge und genug Möglichkeiten einen Weg, welcher für Kraftfahrzeuge freigegeben ist, zu befahren und sich dort zum übernachten einzufinden. Unser Reisegebiet beschränkte sich auf...

Reisen ohne den Dicken · 19. Juli 2020
Leute muss man kennen. Und so kenne ich jemanden, der sich gerne abseits der vom Staat zur schnellen Fortbewegung geschaffenen Wege bewegt. Und diese Tatsache hat mich samt Begleitung und einem Lada nach Rumänien geführt. Durch eine (geführte Offroad-)Tour durch die Karpaten. Gesagt getan, 1100km Anreise und 1350km Abreise inkl. 350km Bewegung im schweren Gelände. Sagenhafte Gegend, sagenhaftes Auto, und damit klasse Trip! Am Auto ist nicht mehr alles Original, allerlei technischer und...

Der Dicke - Aus- und Aufbau · 18. Juli 2020
Sooo, liebe Leute! Gértrude nähert sich so langsam dem "Fertigsein". Klar, die Frage ist, ob ein Auto je fertig sein kann.... Aber ihr wisst, was ich meine. Vorgaben meinerseits waren: kompletter Durchgang von vorne bis hinten niedriger Schwerpunkt Zuladungsreserven Bett mit mindestens 140x200 bewusst einfacher Ausbau (form follows function) Grade Punkt 1 und Punkt 4 habe ich passend kombiniert, finde ich. Fakt ist folgendes: Die Basis wurde geschützt und versiegelt, Der Innenausbau samt...

Der Dicke - Aus- und Aufbau · 19. April 2020
Strom; für mich das leidige Thema schlechthin. Zu Ausbildungszeiten hat mich dies schon kaum bis gar nicht tangiert, maximal peripher. Und wie das eben so ist, hat mich das natürlich eingeholt. Sei's drum... Ich habe das länger vor mir hergeschoben, da ich normalerweise Dingen nicht traue, die ich nicht sehen bzw. anfassen kann. Schlussendlich muss ich da durch als Lurch, wenn ich Frosch werden will. Ich werde das Ganze recht kurz halten, da es gefüllte 8237235623834934 Seiten im Internet...

Der Dicke - Aus- und Aufbau · 12. September 2019
Selbstredend befindet sich das Fahrzeug als Solches ebenfalls in der Veränderung. Selbige werde ich hier dokumentieren. Neben umfangreichen Diebstahlschutzmaßnahmen, welche jüngst umgesetzt wurden (krass, was derzeit geklaut oder aufgebrochen wird), sind Prefaceliftblinker vorne (orange anstatt weiß) und Weitwinkelspiegel verbaut worden. So kann ich beim Rückwärtsfahren nun die untere Hälfte inkl. Räder des Fahrzeugs sehen und besser rangieren. Weiter habe ich mir über verschiedene...

...die Flucht! · 16. August 2019
Wie der Name schon sagt: Equipmentcheck. Den habe ich dieses Jahr mit dem Urlaub verbunden. Dieser Check war eher kurz gehalten (sechs Nächte und nach der ersten Nacht nochmal eine Nacht daheim um wichtige Sachen direkt ändern zu können) und führte uns nach Österreich. Dort waren wir am Plansee. Super blau, super kalt und für die Hochsaison auch super wenig los. Ohne vorbestellen haben wir leicht einen Platz für Gèrtrude auf einem der drei Campingplätze gefunden. In den paar Tagen, die...

Der Dicke - Allgemeines · 09. März 2019
Nachdem ich, was ja irgendwie zu erwarten war, immer öfter hinterher feststelle, wie man es sich hätte leichter machen können, dachte ich mir, lasse ich die Welt an meinen Fehlern teilhaben, damit nicht jeder gleichen Fehler macht und ihr euch ebenfalls denkt, dass man eigentlich ein zweites Fahrzeug aufbauen müsste. Eventuell könnt ihr euch hier den ein oder anderen brauchbaren Tipp rausziehen und für euch verwerten. Werkzeug Zu allererst stellen wir fest, dass das richtige bzw. gutes...
Der Dicke - Aus- und Aufbau · 26. November 2018
Herbst 2018 Endlich geht es los! Nach gefühlten 58362368549 Stunden bisheriger Arbeit geht es nun endlich an den Teil, auf den ich mich seit Beginn der Vanlifeidee freue: den Innenausbau. Die Bodenplatte liegt ja nun schon länger unbefestigt, da noch die Dampfsperre drunter musste. Vorab sei gesagt: die Dämmung ist noch nicht vollendet, es ist schlichtweg zu kalt (der Kleber des Armaflex würde vermutlich nicht richtig am Fahrzeug halten). Wie dem auch sei: Die Dampfsperre wurde verlegt;...

Reisen ohne den Dicken · 23. November 2018
Glücklicherweise habe ich eine Schwester, die ihr Leben gerne im Ausland verbringt; und das zur Zeit in Neuseeland. Was mich als fürsorglichen Bruder natürlich dahingehend beeinflusste, auf einen Abstecher vorbei zu kommen. Gesagt getan; rein ins Flugzeug, umsteigen in Dubai und Auckland und nach 41Std Reisezeit kam ich in Napier an, wo unser Road-Trip für drei Wochen begann. Die Planung als Solche erfolgte durch meine Schwester, da sie bereits vor Ort war, die Sprache beherrscht und recht...

Der Dicke - Allgemeines · 03. Oktober 2018
Was ist der richtige "Aufbau" für mein Vorhaben. Gute Frage, interessante Frage und recht häufig gelesene Frage. Nach dem, was Ihr vorhabt, richtet sich die Größe des Fahrzeugs. Fertigt vorher unbedingt eine grobe Planung an (ganz "stumpf" mit Bleistift und Papier), um ein Gefühl dafür zu bekommen, wieviel Platz tatsächlich vorhanden ist, was Ihr wirklich braucht und wie eng am Ende alles wird. Ich fange mit der langen Version an: Die meisten Menschen suchen bewusst einen Kasten in der...

Mehr anzeigen